Wer ich bin

Hallo,

ich bin Anne. Ich lebe seit 2016 in Lübeck (bzw. seit 2020 in Behlendorf) und bin von Berufswegen Kindheitspädagogin. Seitdem ich denken kann habe ich mir immer vorgestellt, entweder mit Kindern zu Arbeiten oder mit Eltern. Aber warum entweder oder wenn auch beides geht 🙂 

Ich studierte von 2011-2015 in Berlin „Bildung und Erziehung“ und beschäftige mich seitdem intensiv mit der Bindungstheorie. Dieses Thema begleitet mich also schon seit einigen Jahren. Es ist mir unglaublich wichtig, unserer Gesellschaft die Bedeutung einer sicheren Eltern-Kind-Bindung näher zu bringen, denn diese ist der Schlüssel für einen Menschen, um selbstbewusst und mit Vertrauen das Leben zu leben. Es ist so wichtig, dass wir (wieder) lernen, ein stärkeres Bewusstsein für uns selbst und (die eigenen) Kinder zu entwickeln. Weg von Vorurteilen, Bewertungen und Dogmen. Hin zu Achtsamkeit, Liebe, Mitgefühl und Vertrauen. Denn im Leben geht es genau darum. 

Ich möchte dich als Elternteil darin unterstützen, diese Werte wieder zu leben. Denn wenn du mit dir selbst liebevoll umgehst und dir vertraust, gibst du diese Eigenschaften ganz automatisch an dein Kind weiter. Das ist das größte Geschenk was du deinem Kind machen kannst, denn was gibt es schöneres, als mit Zuversicht und Selbstliebe durchs Leben zu gehen? 

Aus diesem Grunde ging ich den Weiterbildungen wie „Babymassage“ und dem Beratungsangebot „STEEP“ nach und in meinem Kopf gibt es noch so einige andere Ideen und Pläne, um das Feld weiter aufzumachen und um dich zu unterstützen.

 

Anker-punkte.de

Ankerpunkte...

Ich möchte noch kurz erwähnen, warum ich meine Webseite „Ankerpunkte“ genannt habe:

Ankerpunkte sind für mich Dinge, die mir Halt, Kraft, Sicherheit und Ruhe geben. Diese sind vor allem wichtig, wenn man selbst in sich nicht verankert ist, weil der Körper oder viel mehr die Psyche gerade in Angst ist. Meine Ankerpunkte sind dann zum Beispiel Menschen die ich liebe und die mir wichtig sind, meine Hündin, Meditation oder lesen. Aber auch Fortbildungen oder anderer interessanter Input können mich stärken, denn durch sie erhalte ich eine neue Perspektive auf die Welt. Alles was mir also gut tut, ist ein Ankerpunkt für mich.

Ich möchte dir als (werdendes) Elternteil mit meinen Angeboten begleitend und unterstützend zur Seite stehen, damit du deine Ressourcen erkennst, Selbstvertrauen schöpfst und in dir einen Ankerpunkt siehst, um auch für dein Kind einer zu sein. Denn für ein Kind gibt es nichts wichtigeres, als Eltern zu haben auf die sie sich emotional verlassen können. Dahinter steckt eine sichere Eltern-Kind-Bindung und ist der Schwerpunkt meiner Angebote. Diese Bindung ist quasi die Wurzel für ein Kind, um zu wachsen und aufzublühen. Dich und dein Kind darin zu unterstützen, ist mein Herzensprojekt!

Wenn du Interesse hast, meine Angebote näher kennenzulernen, schau dich hier um und nimm gerne Kontakt zu mir auf. Ich freue mich sehr darauf, dich/ euch bald kennenzulernen.